Together Forever – Unendliche Liebe

Murphy_MUnendliche_Liebe_Together_4_165582.jpg

Heute geht es um ein Buch, welches der letzte und abschließende Teil der Together Forever- Reihe, in diesem Band geht es um Fables „kleinen“ Bruder, der alles andere als langweilig ist…

Klappentext:

Chelsea ist überhaupt nicht mein Typ. Sie ist klug, aber total schüchtern. Ziemlich sicher ist sie sogar noch Jungfrau. Aber wenn sie mich mit ihren stechend blauen Augen anschaut, setzt bei mir alles aus. Auf eine komische Art. Ihre Art zu denken und ihr Hunger nach Liebe – als hätte sie noch nie welche bekommen – machen sie für mich begehrenswerter als jedes andere Mädchen. Aber was kann eine, die alles so gut auf die Reihe kriegt wie sie, schon von einem kaputten Typen wie mir wollen?

Das Buch ist 2015 im Heyne Verlag erschienen und kostet 8,99€

Zum Buch: Unendliche Liebe: Together Forever 4 – Roman

Ich bin sehr vorsichtig an dieses Buch herangegangen. Nach dem aus meinen Augen wirklich sehr gut gelungenen dritten Band der Reihe, habe ich stark gezweifelt ob ich noch ein neues Paar haben möchte oder ob ich die Reihe mit dem dritten Band beenden soll. Letztendlich habe ich mich dazu entschieden den vierten auch zu lesen und ich finde es hat sich wirklich gelohnt.

Ich mochte Fables Bruder schon total gerne in den vorherigen Teilen und mochte ihn auch in Together Forever – Unendliche Liebe wieder sehr gerne. Ich mag seinen Lebensstil einfach. Er nimmt Sachen zwar gelassen aber auch auf eine sehr eigene Art und Weise auf und verarbeitet diese. Was ich sehr mochte, war der Aspekt dass sich Monica Murphy entschlossen hat seine Vorgeschichte, die wir schon in den vorherigen Bänden mehr oder minder durchgekaut hatten nur noch oberflächlich zu behandeln und praktisch vorauszusetzen dass man mindestens die ersten beiden Teile der Reihe gelesen hat.

Was ich auch mochte war das Gefühl dass sie wieder ein bisschen „Back to the Roots“ gegangen ist und sich irgendwie wieder in die Nische der ersten beiden Teile geschlichen hat. Im dritten Band ging es ja sehr oft und sehr ausführlich zur Sache, was mich jetzt zwar nicht unbedingt gestört hat, in diesem Band aber geht es deutlich süßer und leichter zu und man hat einfach das Gefühl der wirkliche Fokus liegt auf der Liebesgeschichte der beiden und nicht auf deren Sexleben.

Ich mag in diesem Buch auch vor allem den Schreibstil von Monica Murphy, sie hat einen einfach so einen flüssigen Schreibstil der mich ab Sekunde eins begeistern konnte und mich das Buch förmlich einatmen ließ. Sie hat einfach ein talent dafür, eigentlich ziemlich harmlose und normalerweise langweilige Situationen spannend zu beschreiben und daraus eine Geschichte zu schreiben die man gerne liest und auch mag.

Das Ende war auch eine Nummer für sich, es war der Abschluss der Reihe und deswegen wurde viel nochmal ausgeleuchtet und dies war einfach wirklich toll. Ich mochte die Entwicklungen der einzelnen Charaktere und finde wenn man Teil 1 der Reihe gelesen hat und diesen mochte, sollte man erstens die Reihe weiterverfolgen und zweitens den letzten Band unbedingt gelesen haben.

Was mir diesmal aber noch ein bisschen aufgestoßen ist, ist dass ich manchmal fand dass Monica sich nicht so gut in den jungen Jugendlichen hereinversetzen konnte. Ich finde sie war oft an Stellen die eigentlich in der heutigen Zeit nicht so drastisch gewesen wären, sehr ausfallend geschrieben und wurde teilweise sehr vulgär. Das ist zwar an sich ja nicht so dramatisch, nur an manchen Stellen habe ich als Jugendlicher mich ein bisschen verarscht gefühlt.

Alles in allem ein wirklich gelungener Abschluss der Reihe mit einer 4 Sterne Bewertung und einer Leseempfehlung.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s