Was wäre wenn?

Jeder stellt sich jeden Tag, jede Stunde, jede Minute UNMENGEN von ungelösten Fragen. „What if?“ möchte hier Abhilfe schaffen und beantwortet die komischsten und unlösbarsten Fragen mit einem Augenzwinkern.

Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog „what if“, auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche bizarre Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert?

° Hätten wir genug Energie, um die ganze Weltbevölkerung von der Erde wegzubefördern?
° Wann (wenn überhaupt) wird Facebook mehr Profile von Toten als von Lebenden enthalten?
° Wenn man eine zufällige Nummer wählt und „Gesundheit!“ sagt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Angerufene tatsächlich gerade geniest hat?

„Ein genial amüsantes Sachbuch aus Wissenschaft und Narretei“

stern (18.09.2014)

Dieses Buch habe  ich nicht an einem Stück gelesen. Ich habe es immer mal wieder gegriffen und ein paar Seiten gelesen. Das ganze Buch an einem Stück zu lesen, wäre garnicht möglich, weil es teilweise einfach so komplex ist, dass man irgendwann nicht mehr durchblickt.

Jetzt frage ich mich natürlich, wie ich dieses Buch rezensieren soll, da es weder eine Handlung noch Spannende Charaktere hat -> Ich versuche mein bestes!

Das Buch beginnt gleich mit Fragen wie „Warum existiert xy nicht mehr?“ oder „Wie kam das zustande?“ was einfach gleich das ganze Buch wiederspiegelt. Das Buch ist voller amüsanter Anekdoten und so viel, was man daraus mitnehmen kann.

Falls ihr ungelöste Fragen habt, auf die ihr nie eine ernst gemeinte Antwort bekommen werdet, ist dieses Buch euer bester Freund!

Ich mochte vor allem den Humor, der sich durch das ganze wissenschaftliche geschlängelt hat. Alles wurde von Zeichnungen und anderen kleinen Liebevollen Details aufgewertet, dass es zu einem richtigen Ereignis wurde sich durch diese Seiten zu arbeiten.

Ich finde es ist die perfekte Mischung zwischen Schule und Freizeit. Ich würde es in den Ferien lesen um noch mehr Wissen, was ihr niemals in der Schule bekommen würdet zu erarbeiten und dabei noch Spaß habt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s